Ende der Niedrigzinsphase in Sicht?

Im Interview verrät der Wirtschaftswissenschaftler und Chefvolkswirt der DekaBank,Dr. Ulrich Kater, ob bald ein Ende der Niedrigzinsphase in Sicht ist und was das für Anleger heute bedeutet. Herr Dr. Kater, wann werden die Zinsen wieder steigen? Ich gehe davon Mehr lesen

Immobilienfonds: Es gibt noch Rendite versprechende Objekte

Die Nachfrage nach Immobilienfonds ist ungebrochen hoch, immer mehr Anleger wollen am Immobilienmarkt teilhaben: Im vergangenen Jahr haben sie auf der Suche nach soliden BVI-Renditen (der BVI – Bundesverband Investment und Asset Management – hat eine Methode zur Berechnung der Mehr lesen

Vermögensschwindsucht? Sprechstunde bei Dr. Ulrich Kater!

In unserem Interview beurteilt der Chefvolkswirt der Deka,Dr. Ulrich Kater, die Aussichten für die globale Konjunktur. Herr Dr. Kater, Donald Trumps Unberechenbarkeit zum Trotz lief es an den internationalen Börsen bisher in diesem Jahr überraschend gut. Warum? Bisher Mehr lesen

NL-Wahl: Signal der Stabilität – auch für den Euro

Kommentar zur Parlamentswahl in den Niederlanden vonDr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank: Ministerpräsident Rutte hat mit seiner rechtsliberalen Partei Volkspartij voor Vrijheid en Democratie (VVD) die Parlamentswahl gewonnen. Damit sind niederländische Austrittsszenarien erst einmal vom Tisch. Denn die EU-feindliche, Mehr lesen

Zertifikate: Immer beliebtere Anlagealternative

Das anhaltende Niedrigzinsniveau macht es schwer, Vermögen aufzubauen – vor allem, wenn man sein Geld nicht langfristig binden will. In diesem Umfeld kommen immer öfter Anlageformen jenseits von Aktien oder Renten, etwa strukturierte Wertpapiere wie Zertifikate, ins Gespräch. Viele Mehr lesen