Kirsten Hansen, Personalmanagement und Ausbildung

Capitolplatz 1, 24837 Schleswig
Telefon 04621 89-3513
kirsten.hansen@nospa.de



Alle Artikel des Autors

Arbeitnehmersparzulage: Nimm das Geldgeschenk vom Staat

In der Ausbildung sind finanziell keine großen Sprünge möglich. Darum solltest du mitnehmen, was du bekommen kannst. Dazu gehört auch die sogenannte Arbeitnehmersparzulage. Was das ist und wie du sie bekommst, erfährst du hier. Mehr lesen

Wir sind stolz auf Sie!

Drei Jahre Ausbildung in der Nord-Ostsee Sparkasse sind schnell vorbei. Wir sagen herzlichen Glückwunsch zu den bestandenen Prüfungen..... Mehr lesen

Wohnungsbauprämie für Azubis

Der Lohn in der Ausbildung ist nicht gerade fürstlich. Wenn es dir trotzdem gelingt, jetzt schon kleine Summen für Wohneigentum zurückzulegen, bekommst du dafür eine zusätzliche Förderung vom Staat. Mehr lesen

Das Extra vom Arbeitgeber: vermögenswirksame Leistungen

Sparen mit dem Geld vom Chef ist eine feine Sache. Aber wann haben Sie als Arbeitnehmer einen Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen? Mehr lesen

Jobwechsel: So sollte Ihr Lebenslauf aussehen

Bei Stellenbewerbungen zählt oft der erste Eindruck. Neben dem Anschreiben wird vor allem der Lebenslauf unter die Lupe genommen. Wir haben einige Tipps zusammengestellt, wie Sie diesen optimal gestalten. Mehr lesen

VORFREUDE schreiben wir bei der Nospa groß

Vorfreude? Worauf denn? Na, auf unsere neuen Auszubildenden für das Jahr 2018. Deshalb haben wir, die Jugend- und Auszubildendenvertretung der Nospa, alle angehenden Azubis am 13.06.2018 in den Finanzmarkt Schleswig zum Start-Up Day eingeladen. Was unsere zukünftigen Kolleginnen und Kollegen Mehr lesen

Fußball-WM: Wann Sie zuschauen dürfen – und wann nicht

Das Fieber steigt: Am 14. Juni beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Einige Partien werden bereits am frühen Nachmittag angepfiffen. Wie können Sie Arbeit und Fußball vereinbaren? Mehr lesen

Wie du der Aufschieberitis den Kampf ansagst

Kennst du das? Es gibt Aufgaben, die schiebst und schiebst und schiebst du. Stattdessen machst du sogar Dinge, die weder wichtig sind noch Spaß machen, nur um nicht an deine eigentlichen To-dos zu gehen. Das sorgt für Frust und der Mehr lesen