Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Dreimal Gold

Es zählt weit mehr, als nur die schulischen Leistungen – es sind persönlicher Einsatz und soziale Kompetenz, durch die sich die Preisträger der goldenen Nospa-Jugendhandwerksmedaille auszeichnen. Jedes Jahr ehren die Nord-Ostsee Sparkasse und die Kreishandwerkerschaft Nordfriesland-Süd junge Auszubildende, die zum Teil unter erschwerten Bedingungen ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben.

In diesem Jahr wurden ausgezeichnet:

1. Preis: Mohamad Anas Kharboutli (3.v.r.)
Zimmerer, Ausbildungsbetrieb (2.v.r.) Holger Tammen, Tönning

2. Preis: Leon Marco Martin Zinn (4.vl.)
Maurer, Ausbildungsbetrieb (5.v.l.): Löwenstedter Baugeschäft GmbH

3. Preis: Andy Wokeck (2.v.l.)
Metallbauer, Fachrichtung: Konstruktionstechnik
Ausbildungsbetrieb (3.v.l.): Karl-Peter Hagge Schweißbetrieb GmbH, Husum

Ausbildung mit Perspektive

Der Nospa Bereichsdirektor Firmenkunden, Jürgen Hindersmann (rechts), hat die Auszeichnungen überreicht: „Die Handwerksbetriebe beweisen jedes Jahr aufs Neue, dass sie jungen Menschen echte Perspektiven bieten. Es ist großartig zu sehen, dass die Auszubildenden diese Chancen auch ergreifen.“ Der Kreishandwerksmeister Rolf Hansen (links) ergänzt: „Wir sind stolz auf die Leistungen unserer Auszubildenden. Unser Dank geht an die Nospa, die es mit der Jugendhandwerksmedaille ermöglicht auch die jungen Menschen ins Rampenlicht zu rücken, die sonst vielleicht nicht so im Vordergrund stehen. Damit wird noch einmal deutlich gemacht, wie wichtig neben fachlichem Know-how auch menschliche und soziale Komponenten sind.“

Tradition im Norden

Die goldene Nospa Jugend-Handwerksmedaille ist mit Geldpreisen in Höhe von 750, 500 und 250 Euro dotiert. Sie wird nicht nur von der Kreishandwerkerschaft Nordfriesland-Süd, sondern auch in Niebüll, Flensburg und Schleswig verliehen – immer in enger Zusammenarbeit mit der Nospa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.