Onlinebanking noch sicherer machen

Finanzgeschäfte von unterwegs oder am PC – für viele Kunden heute Normalität. Denn Onlinebanking ist komfortabel, einfach und sicher. Dafür sorgen die hohen Sicherheitsstandards in der Sparkassen-Finanzgruppe. Es gibt aber Bereiche, auf die haben wir nur wenig oder keinen Einfluss, um Sie vor Betrügern zu schützen. Hier können Sie tätig werden – mit nur wenigen Klicks.

Steigen Sie um.

Nutzen Sie für Ihre Onlineüberweisungen noch die gute alte smsTAN? Dann wechseln Sie auf die wesentlich sichereren Methoden pushTAN oder ChipTAN. Warum? Hacker können Mobilfunknetze manipulieren und die smsTAN abfangen. Das geht bei den anderen Methoden nicht.

Was heißt pushTAN?

Wie bei der smsTAN bekommen Sie die Transaktionsnummer für Ihre Überweisung auf Ihr Handy oder Tablet. Dafür brauchen Sie nur unsere kostenlose S-pushTAN App installieren. Diese App schützt Sie mit einem Passwort oder ihrem Fingerabdruck. pushTAN ist besonders komfortabel, weil Sie dafür nur Ihre mobiles Endgerät benötigen.

Die S-Push-TAN App können Sie hier downloaden:

Android

IOS

Alternative chipTan

Wenn Sie für Ihr Banking kein Mobiltelefon nutzen wollen oder können, bestellen Sie einfach einen TAN-Generator bei uns. Mit diesem Gerät generieren Sie in Verbindung mit Ihrer Sparkassenkarte eine Transaktionsnummer (TAN) für Ihre Überweisung.

Sie wollen jetzt wechseln? Dann kommen Sie ganz einfach in unsere Internetfiliale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.