Zu Ihrer Sicherheit: S-ID-Check für die Kreditkarte

Zu Ihrer Sicherheit: S-ID-Check für die Kreditkarte

 

Konzerttickets bestellen, neue Turnschuhe kaufen – viele Dinge können Sie schnell und einfach online erledigen. Zahlen auch Sie mit Ihrer Kreditkarte im Internet? Dann haben wir eine wichtige Information für Sie.

Bereits heute findet bei einigen Online-Zahlungen eine Sicherheitsprüfung statt. Aufgrund einer neuen EU-Richtlinie ist jedoch ab dem 14. September 2019 die Sicherheitsprüfung für Online-Zahlungen mit Kreditkarte für alle Online-Händler in der EU Pflicht.

Bei der Online-Bezahlung mit Kreditkarte reichen dann die Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und die Prüfziffer nicht mehr. Eine weitere Prüfung ist notwendig. Die Bestätigung der Zahlung erfolgt nach der Registrierung bei der Smartphone-App „S-ID-Check“ per Fingerabdruck, Gesichtserkennung oder PIN. So stellen Sie sicher, dass allein Sie mit Ihrer Sparkassen-Kreditkarte im Internet bezahlen können. Das bedeutet für Sie, dass Sie künftig nur noch uneingeschränkt online bezahlen können, wenn Sie für den Mastercard Identity Check (früher SecureCode) beziehungsweise Visa Secure (ehemals Verified by Visa) registriert sind.

Registrieren Sie sich daher gleich jetzt! So geht’s:

  1. Sparkassen-Kunden können sich online registrieren unter www.s-id-check.de
  2. Laden Sie die App „S-ID-Check“ der Sparkasse auf Ihr Smartphone oder Tablet
  3. Hinterlegen Sie Ihre Kreditkarte in der App
  4. Wählen Sie eine PIN oder aktivieren Sie – wenn möglich – die biometrische Lösung in Ihrem Smartphone, damit Sie die Online-Kartenzahlung auch per Fingerabdruck oder Gesichtserkennung legitimieren können.

Nach der Registrierung genießen Sie den höchsten Sicherheitsstandard für Zahlungen im Internet.

Bei Fragen rund um das Thema „S-ID-Check“ hilft Ihnen Ihr Sparkassen-Berater gern weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.