1.350 Euro sind ins Netz gegangen

eingestellt von Birthe Thiel, Pressesprecherin am 5. September 2018

Der Aufschlag bei den Volleyballern vom TuS Busdorf erfolgt demnächst mit neuen Bällen. Die können dann auch gleich am neuen Beachvolleyballnetz ausprobiert werden. Die Kosten in Höhe von 1350,- Euro hat die Nospa übernommen. Finanziert aus den Erlösen der Los-Sparen Lotterie. Nospa Regionaldirektor Philipp Wiebe hat den Nospa-Scheck überreicht.

Das Los-Sparen ist die Möglichkeit, selbst zu sparen und gleichzeitig Gutes für die Region zu tun. Denn von 5,- Euro, die mindestens monatlich eingezahlt werden, wandern 4 Euro auf das eigene Konto und einer in die Lotterie. Jeden Monat gibt es die Chance auf einen Geldgewinn.

Von den Erlösen der Lotterie werden gemeinnützige Projekte aus den Bereichen Kultur, Sport und Soziales finanziert. Sie haben noch kein Los? Na dann los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.