Neubauprojekt in St. Peter-Ording – Modern auf der Halbinsel Eiderstedt!

eingestellt von Annelene Hornung, Immobilienservice am 2. August 2018

Dieser Neubau entsteht mit 18 Wohneinheiten im Nordseebad St. Peter-Ording. Die Wohnungen haben eine Größe von ca. 57 m² bis ca. 69 m² Wohn- und Nutzflächen und verfügen über eine Terrasse, einen Balkon/eine Loggia oder eine Dachterrasse.

Auf Wunsch können auch Wohnungen zusammengelegt oder die Grundrisse Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

 

PKW-Stellplätze, Abstellräume und ein Personenaufzug stehen ebenfalls zur Verfügung.
Die Kosten pro PKW-Stellplatz betragen 7.500,– €.

 

Energieträger: Gas-Zentralheizung

  • Ein Energieausweis liegt seitens des Bauträgers noch nicht vor. Dieser wird unverzüglich nach Fertigstellung und Übergabe der Wohnungen den neuen Eigentümern zur Verfügung gestellt.

 

Kaufpreise von 199.000,– € bis 329.000,– € exklusive PKW-Stellplatz und Einbauküche

Gesamtkaufpreis von 206.500,– € bis 336.500,– € inklusive PKW-Stellplatz, exklusive Einbauküche

 

 

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt!

 

Jörg-Peter Radtke

Immobilienberater

Nord-Ostsee Sparkasse

Dorfstraße 6, 25826 Sankt Peter-Ording

Telefon 04841 – 8998 8841

Mobil 0172 – 4464272

joerg-peter.radtke@nospa.de

 

Gesamtgrundriss Erdgeschoss:

Gesamtgrundriss Obergeschoss:

Gesamtgrundriss Staffelgeschoss:

Gesamtgrundriss Galeriegeschoss:

Gesamtgrundriss Kellergeschoss:

Lageplan:

Nordansicht:

Südansicht:

Ostansicht:

Westansicht:

 

Baubeginn: nach Verkauf von mindestens 6 Einheiten, voraussichtlicher Baubeginn ist ca. Herbst 2018

 

Fertigstellung: voraussichtlich ca. 18 Monate nach Baubeginn

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


Uwe Haß schreibt am 08.08.2018 um 20:01 Uhr:

Sehr geehrter Herr Radtke, vielen Dank für das nette Telefonat heute Nachmittag. Bitte senden Sie mir einmal ein Exposè mit den Flächenangaben der einzelnen Wohnungen des Neubauprojekts zu, danke. Mit freundlichen Grüßen Uwe Haß